Als gerichtlich beeidet und zertifiziertes Sachverständigenbüro, sind wir national und international in Sachen Gutachten tätig.

KW Donausatadt 2

Speziell Dach und Wandkonstruktionen aus Trapezprofilblechen und Leichtbauelementen kommen beinahe bei jedem industriell bzw. gewerblich genütztem Projekt zum Einsatz. Kein Planer kommt an diesen relativ neuen Bauelementen vorbei. Da man hier nicht die jahrhundertelange Erfahrung wie beim Produkt Ziegel besitzt , kommt es immer wieder zu Problemen in der Statik, Bauphysik, bzw. die Summe von Fehlern kann hier große Probleme verursachen. Durch unsere über 20 jährige Erfahrung auf diesem Gebiet werden diese Probleme bereits im Vorfeld erkannt und es kann Abhilfe geschaffen werden. Oftmals kommt der Stellenwert der statisch lastableitenden Trapezprofilblech- konstruktion erst durch eine gutachterliche Berechnung und Beurteilung zum Tageslicht. Da es in Österreich noch keinerlei Zulassungen, bzw. keinerlei Zulassungskriterien für diese Leichtbau- elemente gibt, werden immer wieder Produkte eingesetzt, welche zu Problemen führen. Die Statik und die Verwendung dieser Leichtbauelemente wird nur zu leichtgläubig aufs Spiel gesetzt die dadurch entstehenden Schäden bezeugen dies…

 

 

Kunsthalle am Karlsplatz in Wien

Die ausgeführte wärmegedämmte Leichtbau-Dachkonstruktion wurde in einer Art und Weise ausgeführt , welche zahlreiche Wassereintritte in das Gebäudeinnere zuließ. Im Zuge einer Ausstellung waren Objekte im Wert mehrerer Millionen in Gefahr Schaden zu erleiden.

Gutachten1-zo

Aufnahme der Dach-Sanierungsarbeiten eines Hochregallagers

Gutachten2-zo

Diese Schäden wurden an der Flachdach-Konstruktion durch nicht berücksichtigte Schubfeldbemessung verursacht.

Diese beiden Bilder zeigen eine mangelhafte Dachkonstruktion ( Flachdach mit Folienabdichtung ) 7 Jahre lang dauerte ein Streit zwischen Bauherren und Generalunternehmer. Erst eine gerichtliche Beweissicherung und ein Gutachten mit Erstellung einer Statik konnte rasche Abhilfe schaffen. Durch die immer wieder eintretende Niederschläge wurden die Holzbohlenkränze derart in Mitleidenschaft gezogen, dass ein Austausch unbedingt erforderlich war.

Sobald durch Sturmböhen in der Dachkonstruktion  Risse und Angriffsflächen entstehen, zerstören die Druck- und Sogkräfte das gesamte Dach. Bei fachgerechter Planung und Ausführung werden solche Schäden bereits im Vorfeld ausgeschlossen.